Eilmeldung: Covid 19- Virus als Atheist identifiziert!!!!!!!!

 

Nun ist es von Regierungsseite offiziell bestätigt, dieser Virus betritt keine Gotteshäuser. Kirchen, Moscheen, Synagogen, Gebets- und Versammlungsräume aller Art sind Virus-freie Zonen. Dieser Virus glaubt an keinen Gott und meidet solche ominösen Räumlichkeiten. Es scheint erwiesen, er fürchtet sich vor einer Infektion mit solchem Gedankengut, und einem, zu befürchtenden, fatalem Krankheitsverlauf.. Der Virus, ansonsten robust, lebens- und durchsetzungsfähig, könnte im Siechtum bigotter Gottesfürchtigkeit ein unrühmliches Ende finden. Vor einem solchen Szenarium ängstigt er sich. Aus diesem Grund meidet er diese Ansammlungen verzagter Menschlein wie der Teufel das Weihwasser.

Was für eine selten dumme Entscheidung, einen Look down ligth ohne Einbezug aller, für die Funktionalität des Systems, entbehrlichen Institutionen, zu beschließen. Bei sinkender Akzeptanz, anschwellender, sachlich berechtigter Kritik an dem Gesamtkonzept der Pandemiebewältigung, war diese Entscheidung ein Fauxpas erster Güte, der nun sichtlich überforderten Entscheidungsträger. Oder möchten diese mit der Angst im Nacken ihre gottgefällige Bilanz verbessern, man kann ja nie wissen?

Klaus Schneider November 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.